Einfach und bequem, aber auch günstig und pünktlich? Was kosten Weihnachtsbäume im Internet? Wir verraten Ihnen, wo Sie Ihren Weihnachtsbaum bestellen können.

Bei Preisen von 30, 40, 50 Euro will der Kauf eines Weihnachtsbaums gut geplant sein – immerhin soll der Baum mindestens bis Silvester das Wohnzimmer schmücken. Doch der herkömmliche Transport eines Weihnachtsbaums vom Händler nach Hause per Auto ist bekanntlich nicht unproblematisch und häufig mit Stress verbunden – da bietet es sich an, die Tanne einfach und bequem nach Hause liefern zu lassen.

Weihnachtsbaum bestellen: Einfach und bequem

Zahlreiche Online-Weihnachtsbaumhändler buhlen um die Gunst der Weihnachtsbaumkäufer. Und der Markt ist gigantisch groß: Jahr für Jahr werden allein in Deutschland über 30 Millionen Weihnachtsbäume verkauft – und von diesem großen Kuchen möchten sich viele Anbieter eine große Scheibe abschneiden. Kein Wunder, dass die Zahl der Online-Weihnachtsbaumhändler kontinuierlich wächst. Wer einen Weihnachtsbaum bestellen möchte, hat daher inzwischen eine große Auswahl: Dutzende Anbieter drängeln sich auf dem Markt – vom Förster mit angeschlossenem Online-Shop bis hin zu Amazon.

Bei immer mehr Händlern können Sie Ihren Weihnachtsbaum online bestellen (Foto: Meine Tanne)
Bei immer mehr Händlern können Sie Ihren Weihnachtsbaum online bestellen (Foto: Meine Tanne)

Weihnachtsbaum bestellen: Auf das Preisleistungsverhältnis achten

Alleine vom Preis sollten sich Weihnachtsbaumkäufer nicht leiten lassen, denn Aspekte wie die Qualität und Frische der Bäume, die Verpackung und die Auswahl an Baumgrößen spielen eine ebenso große Rolle. Im Angebot sind fast ausschließlich Nordmanntannen, die beliebteste aller Weihnachtsbaum-Arten. Die weichen Nadeln, der gleichmäßige kegelförmige Wuchs, der wunderbare Duft und die lange Haltbarkeit sprechen für die Nordmanntanne. Außerdem sind die Äste so stabil, dass sie auch große Weihnachtsbaumkugeln problemlos verkraften.

Weihnachtsbaum bestellen: Die wichtigsten Weihnachtsbaum-Händler im Überblick

Santa Fidi

Heidi, Loki, Curd, Michel, Udo: Dass die Weihnachtsbäume aus Hamburg versendet werden, lässt sich bereits an den Namen der Bäume ablesen. Die Lieferzeit beträgt drei Tage, die Versandkosten liegen bei pauschal 10 Euro. Die Preise sind nach Baumhöhe gestaffelt. Preisbeispiele:
100 cm: 19,90 Euro
125 cm: 29,90 Euro
150 cm: 39,90 Euro
175 cm: 49,90 Euro
Wenn Sie im Großraum Hamburg wohnen, können Sie darüber hinaus auch einen deutlich größeren Weihnachtsbaum bestellen, der dann aber auch erheblich mehr kostet. www.online-tannenbaum.de

Weihnachtsbaum bestellen bei Meine Tanne

Der Versender aus Schleswig-Holstein bietet schöne Nordmanntannen in drei Größen an: 130 cm („Der smarte Sven“), 150 cm („Der charmante Leander“) und 170 cm („Der große Karl“). Die Versandkosten betragen 9,90 Euro pro Baum, die Zustellung via Deutschem Paketdienst (DPD) dauert zwei bis drei Tage. Das junge Unternehmen ist erst 2014 gestartet und konnte vom Start weg fast 2.500 Tannen verschicken. Bis kurz vor Weihnachten können Sie Ihren Weihnachtsbaum bestellen.
Preisbeispiele:
130 cm: 29,90 Euro
150 cm: 39,90 Euro
170 cm: 49,90 Euro
www.meinetanne.de

Weihnachtsbaum bestellen beim Amazon Pflanzenservice

Bei Amazon.de gibt es nichts, was es nicht gibt – und das gilt längst nicht mehr nur für Bücher und Spielwaren, sondern auch für Lebensmittel und Blumen. Seit einigen Jahren können Sie bei Amazon auch Ihren Weihnachtsbaum bestellen. Der Amazon Pflanzenservice bietet frisch gesägte Nordmanntannen in fünf verschiedenen Größen – vom knappen Meter bis zur raumhohen Zwei-Meter-Tanne. Besonderheit: Die Versandkosten entfallen.





Weihnachtsbaum bestellen bei OBI

Im Online-Shop der bekannten Baumarkt-Kette OBI bekommen Sie Nordmanntannen ab 11,99 Euro (80-100 cm). Ein Weihnachtsbaum mit 150-170 cm kostet 24,99 Euro.

Weihnachtsbaum bestellen bei Fleurop

Der bekannte Blumenstrauß-Lieferservice liefert Ihnen Nordmanntannen direkt vor die Haustür. Die Weihnachtsbäume von Fleurop gibt es in vier verschiedenen Größen. Auf Wunsch erhalten Sie zusätzlich die passenden Christbaumkugeln in Silber/Gold oder Rot/Gold, die sich für den Innen- oder Außeneinsatz eignen.

  • Nordmanntanne 125 cm: 25 Euro (mit Kugeln: 35 Euro)
  • Nordmanntanne 150 cm: 32 Euro (mit Kugeln: 42 Euro)
  • Nordmanntanne 175 cm: 39 Euro (mit Kugeln: 52 Euro)
  • Nordmanntanne 200 cm: 45 Euro (mit Kugeln: 59 Euro)

Natürlich können Sie auch einen Weihnachtsbaum verschenken und dem Beschenkten liefern lassen: In diesem Fall können Sie auch kleine Präsente (Pralinen, Sekt) sowie Grußkarten samt persönlichem Grußtext hinzubuchen. Die Lieferkosten für Fleurop-Weihnachtsbäume liegen bei 9,95 Euro. Auf der Website von Fleurop können Sie sich einen Überblick über das lieferbare Programm verschaffen.

Weihnachtsbaum bestellen bei Tante Tanne

Handverlesene Weihnachtsbäume aus zertifiziertem Anbau verspricht das junge Unternehmen Tante Tanne aus Hannover. Mit viel Liebe zum Detail und mit besonderem Blick für Nachhaltigkeit (CO2-neutraler Versand, umweltfreundliche Verpackung, nachhaltige Aufzucht usw.) will sich Tante Tanne von den Mitbewerbern absetzen. Die Nordmanntannen gibt es in vier Größen:

  • Weihnachtsbaum S – 100 cm – 19,90 Euro
  • Weihnachtsbaum M – 125 cm – 29,90 Euro
  • Weihnachtsbaum L – 150 cm – 39,90 Euro
  • Weihnachtsbaum XL – 175 cm – 49,90 Euro

Die Versandkosten liegen bei 9,90 Euro, der Versand erfolgt via DPD inklusive Lieferung zum Wunschtermin. Darüber hinaus bietet Tante Tanne sorgfältig zusammengestellte Weihnachtsbaumschmuck-Sets in verschiedenen Farben für je 29,90 Euro sowie Lichterketten und Christbaumständer.

Weihnachtsbaum bestellen bei Kaiser-Tanne

Der Weihnachtsbaum-Versender hat sich auf Nordmanntannen spezialisiert, die Sie bis zu einer Höhe von 6 Metern (!) bestellen können. Auf Wunsch können Sie sich auch gleich die komplette Weihnachtsbaumdekoration mit ins Paket legen lassen, inklusive Lichterkette und Weihnachtsbaumkugeln.
Preisbeispiele:
0,90 – 1,15 Meter: 14,95 Euro
1,15 – 1,40 Meter: 19,95 Euro
1,40 – 1,65 Meter: 24,95 Euro
1,65 – 2 Meter: 29,95 Euro
2 – 2,25 Meter: 59 Euro
2,25 – 2,50 Meter: 79 Euro
Weihnachtsbäume ab 3 Meter Höhe schlagen mit rund 200 Euro zu Buche. Für eine 6 Meter hohe Nordmanntanne werden Ihnen 800 Euro berechnet. Die Kosten für Verpackung und Versand liegen bei 9,90 Euro. Im Jahr 2015 wird erstmals ab 16. November versendet.
www.kaiser-tanne.de

Bio-Weihnachtsbaum-Versand

Das gute Gewissen wird zusammen mit dem Weihnachtsbaum geliefert: Denn die Bio-Weihnachtsbäume heißen nicht nur so, sondern stammen tatsächlich aus ökologischem Landbau – inklusive Bio-Siegel. Unter anderem wird auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und konventionellen Dünger verzichtet. Dafür gibt es die acht bis zehn Jahre alten Weihnachtsbäume ausschließlich in einer One-size-fits-all-Variante: Die Bio-Nordmanntanne ist 1,60 bis 1,70 Meter hoch, wird ab 18. Dezember verschickt und kostet 38,90 Euro, hinzu kommen 7,90 Euro Versandkosten. www.bio-weihnachtsbaum-versand.de

Weihnachtsbaumversand

Schon seit mehr als 15 Jahren verschickt der Weihnachtsbaumversand aus Eslohe im Sauerland die frisch geschlagenen Tannen. Maximal drei Werktage nach Bestelleingang steht Ihr persönlicher Weihnachtsbaum vor der Tür, auf Wunsch können Sie eine Lieferwoche angeben. Die Nordmanntanne mit einer Höhe von 185 cm kostet 37,90 zzgl. Versand.
www.weihnachtsbaumversand.de

Weihnachtsbaum bestellen: Paderbäumchen

Wie der Name vermuten lässt, hat die Firma Paderbäumchen ihren Sitz in Paderborn. Neben Weihnachtbäumen verkauft das Unternehmen auch frisches Tannengrün, Adventskränze und Zubehör. Die Versandkosten liegen mit 8,50 Euro pro bestelltem Baum etwas niedriger als bei den Mitbewerbern.
Preisbeispiele:
1 Meter (Größe S): 17,95 Euro
1,35 Meter (Größe M): 27,95 Euro
1,50 Meter (Größe L): 31,95 Euro
1,80 Meter (Größe XL): 36,95 Euro
www.paderbaeumchen-shop.de

SchenkeinBäumchen

Nicht nur zur Sommerzeit, auch im Winter, wenn es schneit: SchenkeinBäumchen hat sich auf den Versand von Bäumen aller Art für festliche Anlässe spezialisiert – sei es der Apfelbaum zur Hochzeit oder eine Magnolie zum Muttertag. Das Weihnachtsbäumchen ist ca. 60 cm hoch, mit 12 Weihnachtskugeln geschmückt und wird ab 17. November in einem sehr aparten Geschenkkarton geliefert. Zum Preis 21,95 Euro kommen Versandkosten von 5,95 Euro.
www.schenkeinbaeumchen.de

Weihnachtsbaum.de

Sowohl Privatkunden als auch Firmen beliefert Weihnachtsbaum.de. Die Nordmanntanne mit 1,40 Meter Höhe kostet 34,50 Euro, die 1,60 Meter große Nordmanntanne 39,20 Euro. Außerdem verschickt Weihnachtsbaum.de auch Zuckerhutfichten in verschiedenen Größen sowie Nordmanntannen im Topf.
www.weihnachtsbaum.de

 

 

3 Kommentare

  1. Wir finden das dies einer der besten Weihnachtsbaum Produzenten überhaupt ist. Seit Jahren kaufen wir unsere Weihnachtsbäume direkt beim Weihnachtsbaum Hersteller als Wiederverkäufer ein. Man kann dort seit neuestem auch im Weihnachtsbaum Online Shop einkaufen.

  2. Ein sehr zuverlässiger Onlineshop ist übrigens 123Tannenbaum.de

    Habe dort letztes Jahr zum ersten mal bestellt und lief alles reibungslos. Preise sind auch okay, zumal 3 Preisstufen pro Baum zur Auswahl stehen! Sehr zu empfehlen. Nächstes mal bitte hier mit aufführen.

    Beste Grüße Klaus

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here