Ein eigener Reiterhof – dieser Herzenswunsch kann an Weihnachten in Erfüllung gehen: Der Schleich Reiterhof ist der Mittelpunkt der neuen Schleich „World of Horses“.

Seit Jahrzehnten gehören die naturgetreu nachempfundenden, handbemalten Pferde-Spielfiguren aus dem Hause Schleich zu den absoluten Favoriten vieler Kinder. Vom Hannoveraner über Andalusier bis zum Araber-Hengst – es gibt kaum eine Pferderasse, die sich nicht im Sortiment findet.

Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, hat der schwäbische Spielwarenhersteller im Sommer 2016 eine eigene Pferdewelt namens „World of Horses“ geschaffen – inklusive neuem Logo und überarbeiteter Verpackung. Hier findet sich alles, was die Herzen pferdebegeisterter Mädchen im Alter zwischen 5 und 12 Jahren höher schlagen lässt.

Liebe zum Detail: der Schleich Reiterhof 2016 (Foto: Schleich)
Liebe zum Detail: der Schleich Reiterhof 2016 (Foto: Schleich)

Schleich Reiterhof und Schleich Pferdestall: Top-Weihnachtsgeschenke 2016

Im Mittelpunkt der Pferdewelt steht der „Schleich Reiterhof mit Reiterin und Pferden“, der sich dank abnehmbarem Dach in eine Open-Air-Reithalle verwandelt. Viele authentische Details wie Tränken oder Sattelhalter sowie Tore sorgen für stundenlangen Spielspaß.

Muss das Pferd transportiert werden, steht der „Pick-Up mit Pferdeanhänger“ zur Verfügung.

Ein echtes Highlight ist zudem das „Große Reitturnier mit Pferden“: Die Hindernisse können nach Belieben arrangiert werden – so entstehen immer wieder neue Parcours.

Schleich Reiterhof: Neuheiten 2016 im Überblick

Schleich Reiterhof mit Reiterin und Pferden (Schleich 42344) inklusive Araberstute, Araberfohlen, Reiterin, Reitset, zwölf Paddocks, viel Zubehör (Raufen, Tränken, Putzkiste, Futterset, Mistgabel, Blumenkästen etc.). Preis: ca. 100 Euro

Pick-Up mit Pferdeanhänger (Schleich 42346) inklusive pinkfarbenem Fahrzeug, großem Anhänger, schwarzem Pferd inklusive Pferdedecke, Reiterin und viel Zubehör. Preis: ca. 50 Euro

Großes Reitturnier mit Pferden (Schleich 42338) inklusive zwei Pferden, zwei Reiterinnen, weißen Zäunen und Tor, Fahnen, mehrere Hindernisse, Siegerpodest, Plaketten und Vieles mehr. Preis: ca. 70 Euro.

Schleich Reiterhof 2016: Tipps & Tricks

Tipp 1: Für pferdebegeisterte Jungs, die mit dem pinkfarbenen Schleich-Reiterhof nichts anfangen können, gibt es im Handel auch noch den faktisch baugleichen Reiterhof mit rotem Dach und grünen Ställen.

Schleich 42195 - Pferdestall mit Pferden und Zubehör, mehrfarbig
Preis: EUR 89,78
Sie sparen: EUR 10,21 (10 %)
91 neu von EUR 81,130 gebraucht

Tipp 2: Für noch mehr Spielspaß empfiehlt sich der große Schleich Spielteppich „Farm Life“. Der 132×95 Zentimeter große Teppich ist perfekt auf Pferdehof, Reitturnier & Co. zugeschnitten und sorgt für ein noch authentischeres Spiel-Erlebnis. Preis: ca. 30 Euro.

Tipp 3: Als ideale Ergänzung bietet Schleich – neben vielen Pferden – auch schönes Zubehör zu einem fairen Preis an. So gibt es ein 16teiliges Futterset mit Strohballen, Futterkiste usw. für nur 10 Euro. Mit den Paddocks (ebenfalls 10 Euro) lässt sich der Reiterhof einfach erweitern.

Schleich 42105 - Futterset
Preis: EUR 9,99
85 neu von EUR 6,940 gebraucht

Tipp 4: Schon seit 2013 auf dem Markt, aber weiterhin extrem beliebt ist der Schleich-Pferde-Waschplatz (Schleich 42104). Im Lieferumfang enthalten ist ein Pferd, eine Pflegerin und natürlich der Waschplatz. Preis: ca. 20 Euro.

Schleich 42104 - Pferde Waschplatz
Preis: EUR 14,99
Sie sparen: EUR 7,00 (32 %)
97 neu von EUR 14,991 gebraucht von EUR 13,94

Schleich Pferde Adventskalender 2016

Der Schleich Adventskalender 2016 enthält erneut exklusive Figuren für Pferde-Fans.
Der Schleich Adventskalender 2016 enthält erneut exklusive Figuren für Pferde-Fans.

Für echte Pferdenärrinnen ist auch der brandneue Schleich Pferde-Adventskalender 2016 gedacht. Hinter den 24 Türchen verbergen sich neben kleinen Bauteilen wie Mistgabel, Katzenkörbchen und Striegelwerkzeug zwei exklusive Pferde, die sich nur in diesem Kalender finden und nicht separat erhältlich sind. Kein Wunder, dass die Schleich Pferde Adventskalender traditionell schnell ausverkauft sind und sich zu Sammlerstücken entwickeln. Preis: ca. 25 Euro

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here