LEGO Star Wars Rogue One: Die LEGO-Sets zum Film 2016

0
Alle fünf Neuheiten von LEGO Star Wars zum Kinostart von
Alle fünf Neuheiten von LEGO Star Wars zum Kinostart von "Rogue One: A Star Wars Story"

Fünf neue Bausets bringt LEGO in der Reihe LEGO Star Wars auf den Markt – passend zum neuen Blockbuster Rogue One: A Star Wars Story.

Auch wenn der „richtige“ nächste Star Wars-Filme (Episode 8) erst kurz vor Weihnachten 2017 in die Kinos kommt: Die Fans müssen auch 2016 nicht darben. Mit „Rogue One: A Star Wars Story“ bringt Disney einen erwachseneren Star-Wars-Film auf die Leinwand, der am 15. Dezember seine Deutschland-Premiere feiert. In den Hauptrollen sind Felicity Jones (Inferno) und Mads Mikkelsen (James Bond 007: Casino Royale) zu sehen. Zeitlich ist Rogue One zwischen „Star Wars Episode 3: Die Rache der Sith“ und „Star Wars Episode 4: Krieg der Sterne“ angesiedelt.

LEGO Star Wars Rogue One: Alle Neuheiten im Überblick

Passend zum neuen Star-Wars-Film hat LEGO neue Sets entwickelt, die sich perfekt in bestehende LEGO Star Wars-Sammlungen einfügen. Alle Sets eignen sich für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren – und natürlich auch für Erwachsene.

Krennic's Imperial Shuttle (LEGO 75156)
Krennic’s Imperial Shuttle (LEGO 75156)

LEGO Star Wars Krennic’s Imperial Shuttle (LEGO 75156)

Das pechschwarze Transport-Shuttle verfügt über mehrere ausklappbare Flügel und ein bespielbares Cockpit. Im Set enthalten sind fünf Minifiguren, darunter Pao, Director Kennic und zwei Imperial Death Trooper. Mit einer Spannweite von 56 Zentimetern und einer Höhe von 45 Zentimetern ist das Imperiul Shuttle eine machtvolle Ergänzung des Star-Wars-Universums.

Unverbindliche Preisempfehlung: 99,99 Euro

Rebel U-Wing Fighter (LEGO 75152)
Rebel U-Wing Fighter (LEGO 75152)

LEGO Star Wars Rebel U-Wing Fighter (LEGO 75155)

Der Name des U-Wing-Fighters leitet sich natürlich von seiner charakteristischen Form ab – ein echtes Highlight. Das mächtige Raumschiff umfasst auch fünf LEGO-Minifiguren: einen U-Wing-Piloten, Jyn Erso, Cassian Andor, einen Rebel Trooper und Bistan. Klappt man die Flügel des U-Wing-Fighters aus, misst er satte 64 Zentimeter in der Breite. Dank hochklappbarem Cockpit und federgelagerter Bordkanone ist der U-Wing auf alle Einsätze bestens vorbereitet.

Unverbindliche Preisempfehlung: 79,99 Euro

TIE Striker (LEGO 75154)
TIE Striker (LEGO 75154)

LEGO Star Wars TIE Striker (LEGO 75154)

Das Raumschiff wird mit vier Minifiguren (TIE-Pilot, Bodencrew, imperialer Shoretrooper, Rebel Trooper) ausgeliefert, allesamt mit Bewaffnung wie Blaster-Pisolen und Blaster-Gewehren. Das Cockpit ist von zwei Seiten zugänglich, der Heckstauraum kann ausgeklappt werden. Die Flügel lassen sich stufenlos nach oben und unten bewegen. Genial: Mit der federgestützten Bordkanone feuert man rote Salven auf Gegner.

Unverbindliche Preisempfehlung: 69,99 Euro

Imperial Assault Hovertank (LEGO 75152)
Imperial Assault Hovertank (LEGO 75152)

LEGO Star Wars Imperial Assault Hovertank (LEGO 75152)

Der Hovertank ist für Bodeneinsätze prädestiniert und mit einer Bordkanone ausgetstattet. Im Set enthalten sind drei Minifiguren: Chirrut Imwe und zwei Fahrer. Bewegt man den Hovertank über den Fußboden, fühlt es sich an, als würde er tatsächlich „schweben“.

Unverbindliche Preisempfehlung: 39,99 Euro

AT-ST-Walker (LEGO 75153)
AT-ST-Walker (LEGO 75153)

LEGO Star Wars AT-ST Walker (LEGO 75153)

Der kleine Bruder der riesigen AT-ATs wird von drei Figuren begleitet: einem AT-ST-Fahrer, Baze Malbus und einem Rebel Trooper. Die „Füße“ des AT-ST lassen sich natürlich bewegen, mit der Bordkanone können Salven abgefeuert werden. Der Deckel des lässt sich hochklappen, der Rumpf kann gedreht werden.

Unverbindliche Preisempfehlung: 49,99 Euro

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here