Krinner Christbaumständer 2017: Sicherer Stand für den Weihnachtsbaum

0
Der Krinner Christbaumständer Premium L ist mit Sicherungsglocke und Wasserfüllstandsanzeige ausgestattet.
Der Krinner Christbaumständer Premium L ist mit Sicherungsglocke und Wasserfüllstandsanzeige ausgestattet.

Eine Anschaffung für Jahrzehnte: Mit einem Krinner Christbaumständer bekommen Sie Top-Qualität zu fairen Tarifen – Preise und Modelle 2017 im Vergleich!

Die sogenannte Einseil-Technologie gilt inzwischen als Branchen-Standard – deshalb unterscheiden sich die meisten Weihnachtsbaumständer auf den ersten Blick kaum voneinander. Einen Christbaumständer bekommen Sie in den Wochen vor Weihnachten bereits für wenige Euro. Doch die Qualitätsunterschiede liegen im Detail: Preiswerte Modelle setzen zum Beispiel auf Kunststoff-Krallen – bei hochwertigen Weihnachtsbaumständern sind die Krallen aus massivem Metall.

Wer Wert auf Qualität legt, investiert lieber ein paar Euro mehr und bekommt für sein Geld robuste Ware, die viele Jahre ihren Dienst verrichtet. Besonders beliebt sind die Modelle von Marktführer Krinner: Der bayerische Hersteller setzt auf „Made in Germany“ und gilt als Erfinder jener Technik, die heute in fast jedem Weihnachtsbaumständer verbaut ist.

Krinner Christbaumständer 2017: Top-Qualität für unter 30 Euro

Bevor Sie sich für einen Christbaumständer entscheiden, sollten Sie sich zunächst Gedanken über den genauen Einsatzort und -zweck machen. Denn wer eine Nordmanntanne im heimischen Wohnzimmer aufstellt, benötigt ein anderes Modell als jener, der beispielsweise den Eingangsbereich seiner Firma mit einer Dreieinhalb-Meter-Tanne schmücken möchte. Je höher der Baum, desto größer der Durchmesser, desto höher das Gewicht und desto größer der Wassertank des Christbaumständers.

Die entscheidende Frage lautet also: Wie hoch ist Ihr Weihnachtsbaum? Alle anderen Kriterien ergeben sich daraus automatisch. Für Bäume bis zur Zimmerhöhe – also 2,50 Meter – genügen die Krinner-Comfort-Modelle, also Comfort S und Comfort M zu Preisen für unter 30 Euro. Ab 2,70 Meter Baumhöhe greifen Sie zu den Premium-Modellen, die ab rund 45 Euro zu haben sind. Wer Bäume mit 3 Meter oder 4 Meter aufstellen möchte, braucht einen Krinner Premium XL oder Premium XXL. Alle Preise und technischen Daten finden Sie in der Tabelle.

Krinner Christbaumständer 2017: Preise und technische Daten im Vergleich.
Krinner Christbaumständer 2017: Preise und technische Daten im Vergleich.

Die Unterschiede zu preiswerten Modellen zeigen sich übrigens auch in durchdachten Details. So verfügen einige Krinner-Ständer über eine praktische Wasser-Füllstandsanzeige mit Ausgieß-Öffnung. Ebenfalls praktisch: Eine Sicherungsglocke vermittelt Ihnen ein akustisches Signal, sobald der Baum sicher ausgerichtet ist.

Christbaumständer für den Outdoor-Einsatz

Beachten Sie, dass 99 Prozent aller angebotenen Christbaumständer nicht für den Einsatz im Freien geeignet sind. Der Grund: Wenn das Wasser im Wassertank gefriert und sich ausdehnt, leidet selbst der hochwertigste Kunststoff. In diesem Fall entscheiden Sie sich also für einen expliziten Outdoor-Christbaumständer, etwa den „Krinner Vario Classic Indoor/Outdoor“. Dessen Korpus besteht aus galvanisiertem Metall, ist also auch für winterliche Temperaturen bestens geeignet.

Wenn Sie den Weihnachtsbaumständer ohnehin nur im Inneren einsetzen, können Sie sich die Mehrausgaben hingegen sparen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here